Unbenanntes_Projekt (5).png

PRO EQUUS
 

pferdeosteopathie
& -physiotherapie

LoCastro-Reiterferien-200805-0375-X4.jpg
Land Feld

Das Wohl des Pferdes

haben wir in der Hand; durch abgestimmte Fütterung, pferdegerechtes Training und ein genaues Maß für seine Bedürfnisse halten wir unser Pferd bis ins hohe Alter gesund und zufrieden. Ist sein Wohlbefinden einmal aus der Balance geraten, helfe ich dir gerne weiter.

image (26).jpg

Über PRO EQUUS

Osteopathie - Chiropraktik - Physiotherapie -Naturheilkunde - Stoffwechsel

 Meine Werte 

Für mich steht das Pferd stets an erster Stelle und ich werde dich nach bestem Wissen und Gewissen beraten. Durch stetige Fortbildung gebe ich alles, um eine qualitativ hochwertige Behandlung deines Pferdes zu erreichen und euch als Team optimal zu unterstützen, denn jede Pferd-Mensch-Kombination ist einzigartig.

 Ausbildung an FN-geprüftem Institut 

Meine Ausbildung zur Pferdeosteopathin und Pferdephysiotherapeutin habe ich am Zentrum für Pferdeosteopathie in Schleswig-Holstein absolviert, wobei die Abnahme der Abschlussprüfung durch institutsexterne Tierärzte erfolgte.

 Ganzheitliche Betrachtung 

Viele Einflussfaktoren wirken auf den Organismus des Pferdes und können zu Störungen führen, die auf dem ersten Blick nicht vermutet werden. Ich versuche den Ursachen auf den Grund zu gehen und gemeinsam mit dir abzustellen, um das Potential deines Pferdes voll auszuschöpfen.

 

Warum Naturheilkunde?

Sie hilft bei

Verdauung

Ist die Verdauung gestört, kann eine ausreichende Nährstoffauf-nahme nicht stattfinden. So kommt es zu Mängeln, die der Pferdekörper lange und unbe-merkt auszugleichen versucht...

Ermüdung

Kann die Verdauung nicht mehr die benötigten Nährstoffe bereitstellen, leidet die Leistungsfähigkeit, denn der Stoff-wechsel kann nicht mehr richtig ablaufen; es ist als fehle dem Motor das Öl.

Entgiftung

Kräuterkuren oder -säfte helfen bei der Entgiftung und der Ausleitung. Naturbelassene Mineralien unterstützen die Ausscheidungsorgane und beruhigen den Darm.

Darmgesundheit

Ein gesunder Darm ist die Grundvoraussetzung für ein gesundes, leistungsbereites Pferd. Wird das Mikrobiom des Dickdarms gestört, wirkt sich dies katastrophal auf den Stoffwechsel und somit unmittelbar auf die Gesundheit des Pferdes aus.

Abnehmen

Kräuter fördern und unterstützen die Verdauung und das Ausleiten von Wasser.

Stress

Das Nervensystem und auch der Magen können mit traditio-nellen Heilkräutern beruhigt werden und so das Immunsys-tem stärken.

 

Dienstleistungen

 

Damit die Gesundheit deines Pferdes aufblüht!

Danke für die Nachricht!

Kontaktinformationen

Telefon
E-Mail
Adresse

+49 (0) 1768 7923 678

31180 Giesen